Ausbildung zum Industriekaufmann / zur Industriekauffrau

Industriekaufmann

Stefan:                       

"Die Ausbildung als Industriekaufmann bot mir Gelegenheit mein Interesse für wirtschaftliche Vorgänge mit einem abwechslungsreichen Beruf zu verknüpfen. Industriekaufleute können nach ihrer Ausbildung in vielseitigen Bereichen eingesetzt werden und zählen zu den „Allroundern“ in der Verwaltung

Die Wahl auf diesen zukunftssicheren Beruf fiel mir also nicht schwer. Die Piasten GmbH lernte ich zunächst durch ein Praktikum näher kennen. Das traditionsreiche Unternehmen mit seiner Vielfalt an Schokoladenprodukten und seiner großen Reichweite im In- und Ausland erschien mir ideal für meine Ausbildung zum Industriekaufmann."

Ausbildungsstart 1. September 2019

Berufsbild:     

Angebote einholen, Preise kalkulieren und Waren für das Unternehmen bestellen, wie z.B. Rohstoffe, Hilfsstoffe (z.B. Schrauben, Nägel) oder Büroartikel     
Waren in Empfang nehmen und Prüfung von Waren, Lieferscheinen und Rechnungen     
Personalbedarf- und Einsatz ermitteln und planen  
Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen planen und durchführen
Kundenverhandlungen
Aufgaben im Rechnungswesen, wie z.B. Buchführung, Zahlungsbelege prüfen oder Mahnungen schreiben

Ausbildung:

Ausbildungsort: Forchheim
Ausbildungsdauer: 2 ½  bis 3 Jahre bzw. 2 Jahre mit (Fach-)Abitur
Berufsschule: Forchheim
Arbeitszeit: 38 Stunden pro Woche (in Gleitzeit)  
Urlaubsanspruch: 30 Tage pro Jahr

Das solltest Du mitbringen…

Einen guten Realschulabschluss bzw. (Fach-)Abitur

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!    

Bewerbungszeitraum: August-Januar  


Kontakt:
Karriere@Piasten.de
09191/611-180